grossmann_siegfried

Siegfried Großmann

Siegfried Großmann (* 15. Februar 1938 in Landeshut/Schlesien; † 20. Januar 2022 in Seesen/Harz) war Pädagoge, Pastor und Buchautor, langjähriger Mitarbeiter und Leiter der Ruferbewegung und zuletzt Präsident des BEFG.

Nach der Flucht der Familie wuchs Siegfried Großmann in Aalen/Baden-Württemberg auf. Nach dem Abitur 1957 begann er ein Studium der Pädagogik auf der Pädagogischen Hochschule in Schwäbisch Gmünd 1958-1960, danach war er Lehrer und Schulleiter. Er wurde Mitarbeiter und langjähriger Leiter der „Ruferbewegung“ (zuerst 1968-1972). Seit 1969 lebte er als Mitbegründer des Lebenszentrums für die Einheit der Christen in Schloss Craheim. 1972-1978 war er Geschäftsführer des J.G.Oncken Verlages in Kassel und 1975-1985 Sprecher des Arbeitskreises „Gemeinde und Charisma“. Anfang der 1980er Jahre engagierte er sich mit seiner Frau in der „Christlichen Initiative Brennpunkt Erziehung“. Die Leitung der Ruferarbeit in Stauffenburg/Harz übernahm er von 1978 bis 1987. 1987–1992 leitete er das Institut für Diakonie und Gemeindearbeit im Diakoniewerk Bethel, Berlin. Seit 1988 bis 2003 war er Leiter des Arbeitskreises „Gemeinde und Weltverantwortung“ im BEFG. 1990 wurde er Pastor im BEFG. 1992-2002 Bildungsreferent im BEFG und Teilzeitpastor in der Gemeinde Berlin-Schöneberg und der Immanuel Diakonie. 2002 wurde er, nach einer Krise des Bundes, zum Präsidenten des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden gewählt bis 2007. Er war Mitglied im ökumenischen Netzwerk „Miteinander für Europa“ (seit 2008 im Koordinierungsausschuss, siehe dazu in: M.-S. Lobkowicz [Hg.], 2010, 74-76).

Siegfried Großmann war aufgrund seiner vielen Begabungen eine in vielfältiger Weise prägende Persönlichkeit. „Die geistliche Erneuerung der Gemeinden war ihm ein Herzensanliegen genauso wie die Bewahrung der Schöpfung, Gerechtigkeit und Frieden“ (Noss und Stiba im Nachruf). Von sich sagte er: in der Zeit der Ruferarbeit „habe ich zentrale Erfahrungen gemacht, die mich geprägt haben, eine andere Art von Spiritualität mit dem Charismatischen zu verbinden - aus der Stille heraus, aus dem Hören, auch in Übereinstimmung mit der eigenen spirituellen Identität, die man mitbringt“ (S.Großmann). Auf seinen unterschiedlichen Lebensstationen hat er „viele Menschen geprägt, Neues angestoßen und Veränderungen nachhaltig begleitet und gestaltet“. Er war „ein guter Gesprächspartner mit profundem Wissen und feinem Humor, ein weiser Ratgeber, ein versierter Moderator“ (aus dem Nachruf von Präsident Noss und Generalsekretär Stiba).

Großmann war ein engagierter Ökumeniker, der in vielen zwischenkirchlichen Gesprächen und ökumenischen Gremien mitarbeitete (u.a. in den Vollversammlungen zum konziliaren Prozess) und unterzeichnete 2003 als Präsident des BEFG zusammen mit allen Mitgliedskirchen der ACK die Charta Oecumenica. Fünf Jahre lang (2003-2008) leitete er als Präsident auch die Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF). Als begnadeter Pianist gab er manche Konzerte bei Gemeindebesuchen und Seminaren. Siegfried Großmann war Autor und Herausgeber vieler theologischer Bücher. Er war ein Kenner, Förderer und kritischer Begleiter der charismatischen Bewegung. Darum überwiegen in seinen Veröffentlichungen die Themen Gebet, Heiliger Geist, Heilung und geistliche Erneuerung, aber auch Schöpfung und Zukunft. Da sein Großvater Wilhelm in Schlesien jüdischer Herkunft war (M.-S. Lobkowicz [Hg], Geistgewirkt, 2010, 64), beschäftigte er sich auch mit der neuen messianisch-jüdischen Bewegung und hoffte, sie könnte ein Bindeglied zwischen Christen und Juden werden.

Er war verheiratet mit Gudrun und bekam mit ihr zwei Söhne. (RF nach dem Nachruf und den Veröffentlichungen von S.Großmann)

Nachruf des BEFG (Julia Grundmann) vom 27.1.2022: https://www.befg.de/aktuelles-schwerpunkte/nachrichten/artikel/siegfried-grossmann-gestorben/

Nachruf von Präsident Michael Noss und Generalsekretär Christoph Stiba: https://www.befg.de/fileadmin/bgs/media/dokumente/Nachruf-Siegfried-Gro-mann.pdf

vgl. auch wikipedia-Art.: https://de.wikipedia.org/wiki/Siegfried_Gro%C3%9Fmann_(Theologe)

Zeitzeugen-Interview in Seesen, Stauffenburg, am 8.3., 3.5. und 9.5. 2010 (Oncken-Archiv Elstal).

Herausgeberschaft

Roland Braun, Beten + Heilen, Rolf Kühne Paperback 2, 1969 (102 S.).

Christsein `70. Junge Bewegungen berichten, Rolf Kühne Verlag, Schloß Craheim 1970 (127 S.)

Evangelium non stop. Junge Christen starten ein gruppendynamisches Experiment, Rolf Kühne Verlag 1971 (125 S.).

Wilhelm Horst/Siegfried Großmann (Hg), Gottes rechte Hand. Kinder erzählen von Jesus, Rolf Kühne Verlag, Schloss Craheim 1971 (62 S.).

Jesus-People-Report (aus: Home missions, übersetzt von S.Großmann und K.H.Walter), Brockhaus Verlag Wuppertal/Rolf Kühne Verlag Wetzhausen 1972 (63 S.).

Christsein `73. Junge Bewegungen berichten, Rolf Kühne Verlag Kassel 1972 (128 S.).

S. Großmann und K. H. Walter (Hg), Der chemische Traum. Die Droge – Herausforderung an die Kirchen, Schloß Craheim o.J.

Der Aufbruch. Charismatische Erneuerung in der katholischen Kirche, Rolf Kühne Verlag Kassel o.J. (1973) (144 S.).

Dietrich Busch/Siegfried Großmann (Hg), Die Wiederentdeckung des Menschen. Biologie, Psychologie, Pädagogik und Theologie in der Auseinandersetzung um das Menschenbild, Oncken Verlag Wuppertal 1976 (ABC team. Glauben und Denken) (142 S.).

Roland Braun, Gott ist gut, Jesus ist wunderbar. Eine geistliche Biographie (Zusammenstellung u. Bearb. d. deut. Ausg.: Arnold Hopf; Klaus Fiedler; Siegfried Großmann), Oncken Verlag Wuppertal und Kassel 1978 (143 S.).

Der neue Nächste. AIDS fordert uns heraus (ABC team 3368), Oncken Verlag Wuppertal und Kassel 1988 (128 S.).

Roland Braun, Die lebendige Macht des Gebets, hg. v. Siegfried Großmann mit einem Nachwort von Arnim Riemenschneider, Wuppertal und Kassel 1987, 3. Aufl. der Neubearbeitung 1989 (160 S.).

Arbeitshilfe des Arbeitskreises „Gemeinde und Weltverantwortung“ im BEFG, 1991.

Sexualität als Gabe Gottes. Handreichung für die Mitarbeit in der Gemeinde, in Zusammenarbeit mit Siegfried Liebschner und Hans-Detlev Saß, Oncken Verlag Kassel 1994 (58 S.).

Handbuch Heiliger Geist, R. Brockhaus Verlag Wuppertal 1999, hg. v. Siegfried Großmann unter Mitarbeit von Oskar Föller, Gerhard Hörster und Gottfried Wenzelmann (236 S.).

selbständige Veröffentlichungen:

Die Rufer (Rufer-Informationen 1), Rufer Verlag Hannover 1966 (28 S.). Wieder abgedruckt in: immer anders weiter. 50 Jahre Rufer (Festschrift), 1999, S. 63-75.

Der Zeuge in einer veränderten Welt. Vortrag, Hg. Rufer-Zentrale Hannover o.J. (nach 1964) (35 S.).

Wirkungen. Gott im Alltag, Rolf Kühne Verlag, Schloß Craheim 1968, 2.Aufl. (95 S.). Ins Amerikanische übersetzt: Charisma. The Gifts of the Spirit, Wheaton 1971 (vgl. Freikirchenforschung 14/2004, 130).

Christen in der Welt von morgen, Rolf Kühne Verlag, Schloß Craheim 1969, 2.Aufl. (144 S.).

Mitteilungen des Lebens. Evangelium als Nachricht in der modernen Welt, Rolf Kühne Verlag, Schloß Craheim 1972 (76 S.).

Christen nehmen Stellung. Ideologisierung der Schule. Was können Eltern und Lehrer tun? Rolf Kühne Verlag Kassel 1974 (96 S.).

Haushalter der Gnade Gottes. Von der charismatischen Bewegung zur charismatischen Erneuerung der Gemeinde (ABC team C 115), Oncken Verlag Wuppertal und Kassel 1977 (212 S.). Vgl. dazu Buchtipp des Monats in: Die Gemeinde 1977, Nr. 41, S. 6.

Hoffnung gewinnen. Glauben und Leben in der Jahrtausendkrise (ABC team 3291), Oncken Verlag Wuppertal und Kassel 1986, 2.Aufl. 1987 (283 S.).

Der Geist ist Leben. Hoffnung und Wagnis der charismatischen Erneuerung (ABC team 3414), Oncken Verlag Wuppertal und Kassel 1990, ²1991, Nachdruck Clausthal-Zellerfeld 2001 (255 S.). (Weiterführung des Buches „Haushalter der Gnade Gottes“ mit neuen Fragestellungen).

Das Ende der Welt. Eine Auslegung von Matthäus 24 und 25 (ABC team 3436), Oncken Verlag Wuppertal und Kassel 1991 (107 S.).

Lebendige Liebe. Sexualität und Ehe als Gabe Gottes (ABC team 3446), Oncken Verlag Wuppertal und Kassel 1993, 3.Aufl. 1996 (189 S.). Vgl. dazu Materialtipp in: Die Gemeinde 16/1998, 22.

Weht der Geist, wo wir wollen? Der „Toronto-Segen“ und der Weg der charismatischen Bewegung (ABC team), Oncken Verlag Wuppertal und Kassel 1995 (176 S.). Vgl. dazu Rezension von Wolfgang Meissner, in: ThGespr 2001, H. 3, S. 101-106.

Konflikte sind Chancen. Spannungen in Alltag und Gemeinde schöpferisch lösen, Oncken Verlag Wuppertal und Kassel 1998 (204 S.).

Zwischen Zukunftsangst und Zukunftshoffnung (Reihe Geistlich leben Bd. 10), Brunnen Verlag Gießen 1999 (64 S.).

Ich möchte hören, was du sagst. Beten als Gespräch mit Gott (Reihe Geistlich leben), Brunnen Verlag Gießen 2002, 5.Aufl. 2014 (80 S.).

Ich brauche täglich deine Kraft. Mit dem Heiligen Geist leben (Reihe Geistlich leben Bd. 19), Brunnen Verlag Gießen 2004 (80 S.).

Ich bitte dich, dass du mich heilst. Die Gabe der Krankenheilung im Neuen Testament und heute (Reihe Geistlich leben), Brunnen Verlag Gießen 2007 (75 S.).

Experiment Craheim. Erfahrungen aus den Gründerjahren des Lebenszentrums für die Einheit der Christen, Clausthal-Zellerfeld 2008.

Aufbruch in Gottes Zukunft. Die Endzeitrede Jesu und die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts, Brunnen Verlag Gießen 2011 (167 S.).

Und es war sehr gut. Die Schöpfungsbotschaft der Bibel als Herausforderung für heute, Brunnen Verlag Gießen 2015 (160 S.). Vgl. dazu Rezension von Michael Rohde in ThGespr 2017, H. 4, S. 194-197.

„Über die Gaben des Geistes möchte ich euch nicht in Unkenntnis lassen“. Eine Auslegung von 1.Korinther 12-14 (Siegfried Großmann Texte 1), Clausthal-Zellerfeld 2015 (68 S.).

Heilung – Verheißung und Grenze einer Gabe Gottes (Siegfried Großmann Texte 2), Clausthal-Zellerfeld 2015 (62 S.).

Mut zur Nachfolge. Wie wir Gott unsere ganze Person zur Verfügung stellen können (Siegfried Großmann Texte 3) [wie Nachfolge Jesu heute nach Römer 12 möglich ist, RF], Papierflieger Verlag Clausthal-Zellerfeld 2018 (158 S.).

Beschenkt mit den Gaben des Heiligen Geistes. Charismatisches Christsein entdecken, SCM R. Brockhaus Holzgerlingen 2019 (236 S.). Vgl. dazu Rezension von Peter Zimmerllng in ThGespr 2021, H. 1, S. 49f; Buchtipp von jesus.de mit Leseprobe: https://www.jesus.de/medien/buechertipps/siegfried-grossmann-beschenkt-mit-den-gaben-des-heiligen-geistes/

Artikel und Beiträge

Die Zukunft des Straßenverkehrs, in: Hans Schulze (Hg), Straßen für das Jahr 2000, Neukirchen-Vluyn 1971 (226 S.).

Mitteilung des Lebens. Junge Frömmigkeit in Deutschland, in: Jenseits vom Nullpunkt? Christsein im westlichen Deutschland (Bischof D. Kurt Scharf zum 70. Geb.), hg. v. Rudolf Weckerling u.a., Kreuz Verlag Stuttgart 1972, S. 275-285.

Brennpunkt Erziehung, in: Die Gemeinde 35/1976, S. 2.

Der Zukunftsschock und die weltlichen Heilslehren, in: Dietrich Busch/Siegfried Großmann (Hg), Die Wiederentdeckung des Menschen. Biologie, Psychologie, Pädagogik und Theologie in der Auseinandersetzung um das Menschenbild, Oncken Verlag Wuppertal 1976 (ABC team. Glauben und Denken), S. 66-91.

Die jungen Bewegungen und die Kirchen, in: Blickpunkt Gemeinde 1/1977, S. 7-9.

Das Geschenk des Heiligen Geistes, in: Die Gemeinde 22/1977, S. 4.

Charisma - Problemfeld und Chance (I-II), in: Die Gemeinde 1977, Nr. 33-34, jeweils S. 4.

Die charismatische Dienststruktur der Gemeinde, in: Blickpunkt Gemeinde 3/1977, S. 9f.

Oncken-Bücher heute, in: Die Gemeinde 46/1977, S. 8.

Das Kind im (Neben-)Raum der Gemeinde, in: Blickpunkt Gemeinde 1/1978, S. 2-5.

Oncken Verlag 1978, in: Die Gemeinde 19/1978, S. 22.

Buchautoren über sich selbst: Frucht geistlichen Ringens, ebenda, S. 33.

Zum Aufbruch bereit, in: Die Gemeinde 1978, Nr. 39, S. 2.

Grüne Welle, in: Blickpunkt Gemeinde 3/1979, S. 9f.

Familie als Lebensform, in: Blickpunkt Gemeinde 2/1984, S. 2-6.

Beten aus dem Hören, in: Erneuerung in Kirche und Gesellschaft, H. 27 (1986), S. 48-50.

Schritte zur Hoffnung, in: Blickpunkt Gemeinde 2/1987, S. 3 (Auszug aus dem Buch „Hoffnung gewinnen“).

Evangelisation in der Kraft des Geistes. Eindrücke vom „John-Wimber-Kongreß“ in Frankfurt, in: Die Gemeinde 1987, Nr. 50, S. 10f.

Fromm und weltoffen - aus der Sicht einer Freikirche (Referat auf der 1. Konferenz Gemeinde und Weltverantwortung im BEFG in Berlin), in: idea-Dokumentation 1988, Nr. 31.

Der neue Nächste. Eine Einführung mit Erfahrungsberichten Betroffener, in: ders., (Hg), Der neue Nächste. Aids fordert uns heraus, Wuppertal und Kassel 1988, S. 5-15.

Aids – Herausforderung für die Ethik. Eine biblische Orientierung, in: ebenda, S. 63-86.

Ansätze zur Aids-Hilfe. Berichte von Menschen, die nicht zufrieden waren, nur über Aids zu reden, in: ebenda, S. 102-117.

Die vielen Nächsten. Barmherzigkeit im „Aids-Zeitalter“, in: ebenda, S. 118-127.

Anregungen für die Gemeindearbeit mit dem Material dieses Heftes (Gemeinsam auf dem Weg zur geistlichen Erneuerung), in: Blickpunkt Gemeinde 2/1990, S. 28-31.

20 Jahre Institut für Diakonie und Gemeindearbeit, in: Der Bethelbrief 1/1991, S. 7-10.

Gemeindeaufbau am Beispiel von Korinth. Anmerkungen zu Apg. 18, 1-17, in: Blickpunkt Gemeinde 2/1991, S. 26-29.

Unser Gemeindeleben - Lernfeld für einen schöpfungsgemäßen Lebensstil, in: Blickpunkt Gemeinde 3/1991, S. 28-31 (Auszug aus der Arbeitshilfe des Arbeitskreises „Gemeinde und Weltverantwortung“, hg. v. S. Großmann).

„Betet füreinander, damit ihr geheilt werdet“. Biblische Grundlagen für das Gebet um Heilung, in: Heinrich Christian Rust (Hg), Neue Wege gehen, Oncken Verlag Wuppertal und Kassel 1991, S. 94-104.

Das Profil der freikirchlichen Diakonie, Positionspapier, 1993 (Oncken Archiv Elstal).

Soll die Ausbildungskonzeption des Bundes zentral oder dezentral verwirklicht werden? (zusammen mit Harald Frey), in: Die Gemeinde 3/1993, S. 10.

Gott liebt den Fremden, in: Die Gemeinde 8/1993, S. 6.

Familie und Gemeinde als Raum für die reifende Liebe, in: Die Gemeinde 29/1993, S. 4.

Den Partner finden, in: Die Gemeinde 30/1993, S. 4.

Gewalt - und kein Ende?, in: Die Gemeinde 32/1993, S. 4.

Schritte zu einem missionarischen Lebensstil. Ein Kurs in sieben Schritten für einzelne und Gemeinden, in: Blickpunkt Gemeinde 4/1994, S. 13-27.

Charismatische Erneuerung und Pfingstbewegung, in: Theologische Beiträge 27 (1996), S. 69-76.

Arbeitsgruppe Motivation (Aufbrechen 95/96), in: Blickpunkt Gemeinde 2/1997, S. 21-23.

Wie ist geistliche Erneuerung heute möglich? Referate und Hintergrundmaterial vom 2. Forum Pneumatologie Craheim (Idea-Dokumentation 18/97), idea Wetzlar 1997 (44 S.).

Freikirchen zwischen Bildungsfeindlichkeit und Bildungsbegeisterung, in: Freikirchenforschung 7/1997, S. 1-8.

Christliche Identität in der Orientierungskrise der Postmoderne, in: ThGespr 1998, H. 1, S. 2-10.

Die Bedeutung der Charismen im Gemeindebau. Leitlinien für eine theologisch verantwortete Umsetzung der neutestamentlichen Charismenlehre, in: Bausteine zur Erneuerung der Kirche. Gemeindeaufbau auf der Basis einer biblisch erneuerten Ekklesiologie (Bericht von der 10. Theologischen Studienkonferenz des Arbeitskreises für Evangelikale Theologie in Bad Blankenburg 1997) (TVG Bd. 429), Gießen u.a. 1998, S. 163-168. Vgl. dazu: Johannes Demandt, Erneuerung, ThGespr 2000, H. 1, S. 25f.

Beitrag in: Gottes Geist verbindet – Wunsch und Wirklichkeit. Wie kann die charismatische Bewegung Einheit und Erneuerung fördern? (Dokumentation über das 3. Forum Pneumatologie Sankt Chrischona, idea-Dokumentation 1/99), (Hg) Idea e.V. Wetzlar 1999 (49 S.).

Dokumentation „Die Rufer“ (Rufer-Information, Heft 1, 1966), in: Immer anders weiter. 50 Jahre Rufer. Geschichten und Geschichte (Festschrift), zusammengestellt von Christiane Gabriel und Michael Freitag, Wattenscheid o.J. (1999), S. 63-75.

Lebensgestaltung und Heiliger Geist. Geistesgegenwart im Leben der Gemeinde, in: Wilfried Haubeck (Hg), Von der Gegenwart des Heiligen Geistes, Bundes Verlag Witten 2001, S. 67-80.

Geleitwort, in: VEF Freikirchenhandbuch. Informationen-Anschriften-Texte-Berichte (Ausgabe 2004), Hg. Vereinigung Ev. Freikirchen, Wuppertal 2004, S. 7.

Paulus – der Missionar mit den überraschenden Einfällen, in: Edwin Brandt (Hg), Missionarisch leben. Ermutigungen zu einem Leben für andere, Oncken Verlag Kassel 2004, S. 42-47.

40 Jahre charismatischer Aufbruch: Rückblick, Analyse und Ausblick, in: Freikirchenforschung 14/2004, S. 127-142.

Geleitwort, in: ThGespr 2005, Beiheft 6 (Festschrift 125 Jahre Theologisches Seminar), S. 1.

Der prophetische Dienst der Kirche in der Gesellschaft, in: ThGespr 2006, H. 1, S. 21-40.

Vorwort in: Evangelium im Kontext Südafrikas (Baptismus-Studien 8), Kassel 2006.

Auf dem Weg zur einen Taufe. Anfragen und Ansätze aus baptistischer Perspektive, in: ThGespr 2009, H. 2, S. 55-71.

Eine Kultur der Ergänzung - Plädoyer für eine größere Ökumene, in: Marie-Sophie Lobkowicz (Hg), Geistgewirkt - Geistbewegt. Die charismatische und die messianische Bewegung, Verlag der Geistlichen Gemeinde-Erneuerung Hamburg 2010 (272 S.), S. 63-79.

Vorwort in: Ute & Frank Paul (Hg), Begleiten statt erobern. Missionare als Gäste im nordargentinischen Chaco, Neufeld Verlag Schwarzenfeld 2010 (189 S.), S. 13-15.

Nachruf Wilhard Becker, in: Die Gemeinde 11/2017, S. 26.

Ökumene als Teilhabe. Wie wir die Vielfalt des Volkes Gottes zurückgewinnen können, in: ThGespr 2018, H. 4, S. 182-203.

Zum Einsatz der Geistesgaben im Alltag, in: Michael Bendorf (Hg), Wo der Geist weht. Beiträge zur Reich-Gottes-Theologie und Gemeindepraxis (Festschrift für Heinrich Christian Rust), Neufeld Verlag Cuxhaven 2019, S. 103-112.

Meine Arche vor der Haustür. Ein Naturgarten am Harzrand, in: Die Gemeinde 21/2021, S. 8f.

Rufer-Rundbriefe:

Der Lebensstil der Zehn Gebote (I), Rufer-Rundbrief Februar 1978, 8 S.

Der Lebensstil der Zehn Gebote (II), Rufer-Rundbrief März 1978, 8 S.

Leben als Sendung Jesu, Rundbrief-Beilage 1/79, 8 S.

Oekumenisch missionieren, Rundbrief-Beilage 6/79, 8 S.

Zukunftsangst, Rundbrief-Beilage 1/80, 8 S.

Wir üben Gemeinde, Rundbrief-Beilage 2/80, 8 S.

Schritte zur Gemeinschaft (1), Rundbrief-Beilage 4/80, 4 S.

Schritte zur Gemeinschaft (2), Rundbrief-Beilage 1/81, 8 S.

Lieben lernen (Römer 12, 9-21), Rundbrief-Beilage 4/81, 8 S.

Urbild Gemeinde (Apg. 2, 42-47), Rundbrief-Beilage 1/82, 8 S.

Die Gemeinde im Haus, Rundbrief-Beilage 3/82, 8 S.

Heilung, Rundbrief-Beilage 4/82, 8 S.

Glauben erleben in der Familie, Rundbrief-Beilage 2/83, 8 S.

Terra Nova - Neues Land. Meine Reiseerlebnisse in Brasilien, Rufer-Rundbrief 4/83, S. 1-16.

Mein Leben - der sinnvolle Gottesdienst (Römer 12, 1-2), Rundbrief-Beilage 2/84, 8 S.

Gottes Traum - eine menschliche Welt (Micha 4, 1-4), Rundbrief-Beilage 4/84, 8 S.

Beten ist keine Einbahnstraße (Matthäus 6, 7-8), Rundbrief-Beilage 2/85, 8 S.

Kein Gebet bleibt ohne Antwort (Matthäus 7, 7-11), Rundbrief-Beilage 3/85, 8 S.

Glauben und Leben in der Jahrtausendkrise, Rundbrief-Beilage 4/85, 8 S.

Das große Atemholen. Der Sabbat als Vollendung der Schöpfung, Rundbrief-Beilage 3/86, 8 S.

Macht Christsein glücklich? Rundbrief-Beilage 1/87, 8 S.

Rundbriefe Arbeitskreis „Gemeinde und Weltverantwortung“ 1988-1998.

Lexikon-Artikel

Rufer, in: Ev. Gemeindelexikon, hg. v. Erich Geldbach u.a., Wuppertal 1978, S. 453.

Art. Glossolalie, in: ELThG Bd. 2 (1993), S. 777f.

Art. Jesus People, in: ebenda, S. 996.

Art. Sexualethik, in: ELThG Bd. 3 (1994), S. 1831-1834.

Art. Weltverantwortung, christliche, in: ebenda, S. 2147-2149.

Lieder und Melodien:

Melodie zum Lied von Kurt Ihlenfeld: „Das Kreuz ist aufgerichtet“ (1974), in: Gemeindelieder 1978, Nr. 223.

weitere Lieder:

Jesus Christus ist die Tür

Sonne scheint ins Land hinein (1964)

Wenn wir dich fragen

Wir bitten dich, du heiliger Geist

Feuer und Wind (Wenn Feuer in mir brennt), Rufer-Rundbrief 2/83, S. 1f (Text: Albrecht Gralle, Melodie: Siegfried Großmann)

siehe Liederdatenbank: https://www.evangeliums.net/lieder/siegfried_grossmann.html

H. Ising/O. Markmann, Gnadengaben? Die Ruferbewegung und das neue Zungenreden aus den USA, Berlin o.J. (1970), (darin kritisch zu W. Becker und S. Großmann), S. 11.12.16.18.20.22.23.37.38.53.54.59.60.69f.72.73ff.76.77ff.81ff.95.

Experiment Craheim, in: Die Gemeinde 20/1973, S. 11.

Gemeindelieder 1978, S. 774.

Walter Lohrmann, Frucht und Gaben des Heiligen Geistes (Theologie und Dienst, Heft 13), Brunnen Verlag Gießen 1978, S. 42.47.56.

Art. Charismatische Bewegung (von A.Kuen), in: Ev. Gemeindelexikon, hg. v. Erich Geldbach u.a., Wuppertal 1978, S. 104f (Literatur).

Oncken Verlag: Verabschiedung von Siegfried Großmann, in: Die Gemeinde 42/1978, S. 12.

Richard Foster, Nachfolge feiern. Geistliche Übungen - neu entdeckt, Oncken Verlag Wuppertal und Kassel 1982 (New York 1978), S. 149.176.

Erneuerung der christlichen Erziehung. Eine Stellungnahme der Christlichen Initiative Brennpunkt Erziehung, Gütersloher Verlagshaus Gütersloh 1983, S. 9 (Mitglied der Trägergruppe).

Kurt Seidel, Biblische Gesichtspunkte zu Geistestaufe und Geistesfülle, in: Klaus Haacker u.a. (Hg), Mit Geist beschenkt, Bundesverlag Witten 1983, S. (54-70) 55f.

Günter Balders (Hg), Ein Herr, ein Glaube, eine Taufe. 150 Jahre Baptistengemeinden in Deutschland 1834-1984. Festschrift, Wuppertal/Kassel 1984, S. 326.331.

Wolfgang J. Bittner, Heilung - Zeichen der Herrschaft Gottes, Aussat Verlag Neukirchn-Vluyn 1984, ³1999, S. 197.

Richard Foster, Leben mit leichtem Gepäck, Oncken Verlag Wuppertal und Kassel 1985 (New York 1981), S. 174.

John Wimber (und Kevin Springer), Vollmächtige Evangelisation, Hochheim 1986 (Originalausgabe: Power Evangelism, London 1985) (188 S.), S. 185.

Hans-Diether Reimer, Wenn der Geist in der Kirche wirken will. Ein Vierteljahrhundert charismatische Bewegung, Quell Verlag Stuttgart 1987 (132 S.), S. 28.30.95.129.

Karl Baral, Handbuch der biblischen Glaubenslehre. Grundlagen für Glauben und Leben, Holzgerlingen (1994) 2. stark überarbeitete und erweiterte Aufl. 2001, S. 411.

Gerhard Ruhbach, Charismatische Erneuerungsbewegung - ihre Anfänge und ihr Verlauf, in: Theologische Beiträge 27 (1996), S. (61-68) 67.

Gemeinde und Weltverantwortung, in: Die Gemeinde 17/1998, S. 10.

Heinrich Christian Rust, Gemeinde lieben - Gemeinde leiten, Oncken Verlag Wuppertal und Kassel 1999, S. 21.22.187.189.191.200.203.205.

Johannes Demandt, Erneuerung von Kirche und Gemeinde? Ekklesiologische Impulse aus dem Bereich der Ev. Allianz, in: ThGespr 2000, H. 1, S. (20-33) 25f.

Peter Zimmerling, Spirituelle Sehnsüchte heute - Die Wiederkehr der Religion, in: Michael Utsch (Hg), Wenn die Seele Sinn sucht. Herausforderung für Psychotherapie und Seelsorge, Neukirchen-Vluyn 2000, S. (16-34) 33.

Panorama der neuen Religiosität. Sinnsuche und Heilsversprechen zu Beginn des 21. Jahrhunderts, hg. v. Reinhard Hempelmann u.a., Gütersloh 2001 (672 S.), S. 474 (im Abschnitt 2.6 Charismatische Bewegung von Oskar Föller).

Peter Zimmerling, Evangelische Spiritualität. Wurzeln und Zugänge, Göttingen 2003, S. 174.293.

Freikirchenhandbuch. Informationen – Anschriften – Texte – Berichte (Ausgabe 2004), Wuppertal 2004, S. 59.

Ludwig David Eisenlöffel, Ortsfindung und Brückenschlag. „Freie Pfingstler“ in Deutschland auf der Suche nach ihrem Platz unter den Kirchen 1945-1985, in: Freikirchenforschung 14/2004, S. (179-193) 185.192.

Ludwig David Eisenlöffel, Freikirchliche Pfingstbewegung in Deutschland. Innenansichten 1945-1985 (Kirche-Konfession-Religion Bd. 50), Göttingen 2006, S. 281.305.310.312.313.316.346.

Horst Afflerbach, Die heilsgeschichtliche Theologie Erich Sauers, Wuppertal 2006, S. 439.

Das Lob Gottes bringt den Himmel zur Erde. Festschrift für Günter Balders zum 65. Geburtstag, hg. v. Uwe Swarat, Verlag Singende Gemeinde Wuppertal 2007, S. 267 (Gerhard P. Michael).

Peter Zimmerling, Charismatische Bewegungen (UTB 3199), (3. Aufl., überarbeitete und aktualisierte Fassung) Göttingen 2009, 293 S. (1.Aufl. 2001), S. 20.23.57.61.62.64.81.85.245.246.269.270.

Marie-Sophie Lobkowicz (Hg), Geistgewirkt - Geistbewegt. Die charismatische und die messianische Bewegung, Verlag der Geistlichen Gemeinde-Erneuerung Hamburg 2010 (272 S.), S. 62.265.

Michael Bendorf, Baptistische Streiflichter zur Diskussion um die Geisttaufe, in: ThGespr 2012, H.1, S. (21-35) 24.26.28.31.

Heinrich Christian Rust, „Heilt Kranke!“ (Mt 10,8). Zur Heilungskompetenz der Gemeinde Jesu Christi, in: ThGespr 2013, H. 3, S. (121-133) 127 A.25.

W.Weist/R.Assmann, Dass das Wort des Herrn laufe und gepriesen werde. Die Schrifttumsarbeit im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in der DDR (Baptismus-Dokumentation 7), Elstal/Norderstedt 2017, S. 283.

Guido Baltes, Wirklich eine ´Generation Lobpreis`? Vom einenden und trennenden Potenzial zeitgenössischer Lobpreismusik, in: ZThG 24/2019, S. (296-317) 308 A.36.317.

Heinrich Christian Rust, Spiritualität in der Schöpfungsgemeinschaft, in: ThGespr 2021, H. 1, S. (22-36) 22.30.32.36.

Nachruf: Siegfried Großmann gestorben. Elstal – Abschied von dem ehemaligen Präsidenten des BEFG, in: Die Gemeinde 2022, Nr. 3, S. 26f.

Siehe auch „Miteinander für Europa“ (2007): https://www.schoenstatt.org/news-archive/news2007/05/7t0569de-mov-stuttgart-donnerstag1.php.html

  • grossmann_siegfried.txt
  • Zuletzt geändert: vor 5 Tagen
  • von rfleischer